News

WU18 Nationalteam-Camp

Beitrag wurde erstellt am Dienstag, 30. März 2021

 

Nach einer mehrmonatigen Pause nahm der österreichische Basketballverband nun offiziell wieder seine Aktitiväten im Nachwuchs auf. Insgesamt 130 Talente wurden dabei zu den Sichtungstrainings einberufen. Darunter auch Carina RABITSCH und Natascha SANTOS, die beide in das Training Camp des WU18-Nationalteams nominiert wurden. Mit 25 weiteren Spielerinnen bilden sie unter Head Coach Aldin SARACEVIC den aktuellen Talent Pool dieser Altersklasse.

Carina RABITSCH über die Sichtung: "Die Trainings waren echt toll und anspruchsvoll. Im ersten ging es ums Ballhandling und den Wurf und im zweiten dann mehr ums miteinander bzw. gegeneinander Spielen und Matches. Es waren viele sehr talentierte Spielerinnen dort und das Niveau war dadurch auch höher! Ich habe viele Bekanntschaften mit anderen Spielerinnen machen können und die Stimmung während den Trainings war echt super. Wir haben uns alle gegenseitig angefeuert und supported. Alles in allem war es zwar anstrengend aber eine tolle Erfahrung mitzumachen und mit den anderen Mädels zu trainieren!"

Natascha SANTOS ergänzt: "Ich bin echt dankbar, dass ich mit den starken U18-Mädels mittrainieren durfte und Erfahrung sammeln konnte. Wir wurden von der Intensität her ein wenig geschont, weil einige am Tag davor gespielt haben. Aber ich konnte einiges mitnehmen und bin motiviert weiterhin an meinen Schwächen zu arbeiten."

"Wir sind sehr froh, dass es möglich war in dieser schwierigen Zeit ein Sichtungstraining abzuhalten. Natascha (SANTOS) und Carina (RABITSCH) haben sich von ihrer besten Seite präsentiert und in beiden Trainings alles gegeben." so Head Coach Aldin SARACEVIC.

Planmäßig soll es im Juni und im Juli weitere Camps geben. Eine Europameisterschaft könnte Ende Juli bzw. Anfang August stattfinden. Ob es dafür grünes Licht gibt, werden die Entwicklungen der nächsten Monate zeigen.

Events

Kalenderwoche 47
   

Wiener Liga

Team W L P
       
Vienna Balling/1 3 0 6
UAB/3 1 3 5
Capricorns/2 2 0 4
Vienna Paladins 1 2 4
Flames/7 0 1 1

ASKÖ Cup

Team W L P
       
Vienna Paladins 0 0 0
Ararat 0 0 0
Danube Seagulls 0 0 0
Flames/6 0 0 0
Lok Praterstern 0 0 0
Vienna Nix 0 0 0