3x3

 

FIBA 3x3 Austrian Masters 2020

 

Per Wildcard qualifizierten sich die Vienna Paladins für die allerersten FIBA 3x3 Austrian Masters überhaupt. Das Team landete nach der Auslosung im Pool A und traf dort unter anderem auch auf einige Spieler aus der heimischen bet-at-home Basketball Superliga. Und das sogar direkt im ersten Spiel. Der Big Orange brauchte einige Zeit um in dieses Turnier zu finden und muss sich nach einem schwachen Start mit einer deutlichen Niederlage geschlagen geben. Auch in der zweiten Partie sieht es zunächst nicht gut aus. Man liegt früh zurück, kämpft sich jedoch Punkt für Punkt heran und entscheidet diese Begegnung knapp für sich. Im dritten Spiel der Gruppenphase ging es im direkten Duell um den Aufstieg ins Halbfinale. Wiedermal findet die gegnerische Mansnchaft den besseren Start, von dem sich die Paladins im weiteren Verlauf der Partie nicht mehr erholen. Am Ende verabschiedet man sich als Tabellendritter des Pool A aus dem Turnier.

Kader

# Name Größe Position Geburtsdatum
1 Kevin Götz 174 cm Forward 23.04.1988
2 Ray Singca 174 cm Guard 06.04.1987
3 Christian Lachica 180 cm Forward 22.05.1985
4 Randy Unlayao 173 cm Forward 02.12.1988
Durchschnittsgröße: 175,3 cm | Durchschnittsalter: 33,2 Jahre
7 8 9 10 11

Events

Kalenderwoche 19
   

Wiener Liga

Team W L P
       
Vienna Paladins 0 0 0
BasketFighters 0 0 0
BC DSG Gumpendorf 0 0 0
BC Vienna 87 0 0 0
Capricorns/2 0 0 0
Döbling/3 0 0 0
Flames/4 0 0 0

ASKÖ Cup

Team W L P
       
Vienna Paladins 0 0 0
Ararat 0 0 0
Danube Seagulls 0 0 0
Flames/6 0 0 0
Lok Praterstern 0 0 0
Vienna Nix 0 0 0